Zwei Welten – Ein Restaurant

 

Moderne regionale Küche trifft auf traditionell afrikanische Genüsse. Die Speisekarte im Haus Mühlenbrock führt bodenständige Klassiker der deutschen Küche ebenso wie die kulinarische Vielfalt des afrikanischen Kontinents – mit einem Schwerpunkt auf dem afrikanischen Osten. Auf dem Weg in die modernen, hellen Räume unseres Restaurants werden Sie daher von traditionellen Maasai-Skultpuren begrüßt: Sanaipei-Frau und Tonkei-Mann.

Carol und Stephan Mühlenbrock haben die ostafrikanische Geschmacksintensität an den Niederrhein geholt – authentisch, eindrücklich intensiv, aber etwas weniger scharf. Es sei denn, Sie mögen es ausdrücklich feurig. Erleben Sie am afrikanischen Buffet oder auf der vielfältigen Speisekarte das typische Zusammenspiel von süß und sauer – und dabei immer frisch, exotisch und lecker. Afrikanisches Essen wird in der Regel nur kurz gegart und ist daher besonders bekömmlich und vitaminreich.

Oder Sie entscheiden sich à la carte für traditionelle deutsche Gerichte wie Sauerbraten, Sülze oder Schweinemedaillons – schmackhaft hausgemacht.
Ein gut gewürztes, dampfendes Essen verbindet die Menschen und hebt die Stimmung.